Outfits

Outfits
Outfits

Genuss

Genuss
Dining in & out

Reisen

Reisen
Reisen

Guido für Heine












































Letzten Dienstag war ich zusammen mit einigen anderen wundervollen Plus Size Bloggerinnen zum Presseevent von Heine geladen.

In den Hamburger Briesestudios wurde uns die neue Curvy Kollektion von Guido Maria Kretschmer vorgestellt.

Die Kollektion war - durchwachsen - Guido hat das Plus Size Rad leider nicht neu erfunden.
Es gab einige schöne Teile, die ich mir durchaus in meinem Kleiderschrank vorstellen kann, aber irgendwie hatte ich mehr erwartet.

Man darf natürlich nicht vergessen, dass Heine ein Katalogmode ist und da die breite Masse bedient werden soll.
Trotzdem, wenn ich Guido Maria Kretschmer denke, denke ich an Farben, tolle Stoffe und gewagte Schnitte.
Warum nicht auch für Plus Size Frauen?

Die Kollektion umfasst 50 Teile, die alle wunderbar miteinander zu kombinieren sind.
Ab Größe 40 und bis Größe 54 sind die einzelnen Stücke zu erwerben. Bei Preisen von 20€ bis 350 € ist meiner Meinung nach für jeden Geldbeutel etwas dabei. Allerdings hätte ich mir teilweise exklusivere Stoffe und Materialien gewünscht. Man findet zwar Baumwolle, Cashmere und Leder aber der größte Teil ist leider Synthetik.

Hier nun ein paar Eindrücke von der Modenschau und meine Lieblingsstücke die ich mir aus dem Bildmaterial das mir die Firma Heine zur Verfügung gestellt hat zusammen gesucht habe.


Viel Spaß






Das I Love Guido Shirt gibt es übrigens ab Größe 34 ;-)











































































Meine Absoluten Favoriten 

sind das braune Lederkleid, das rote Abendkleid (ganz oben bei meinen Laufstegbildern) der Overall und der Mantel.

Leder ist und bleibt Trend.
Die Zeiten wo man "nur" Lederhosen und Jacken getragen hat sind vorbei. Röcke, Shirts und eben Kleider aus Leder rocken jeden Kleiderschrank *g*.
Das braune Lederkleid würde ich mit Weiss, Gelb oder Gold kombinieren auch ein schöner Blauton könnte passen. 
Das Kleid ist einfach nur WOW! Aber mit 349,90€ nicht wirklich günstig.

Das Abendkleid
welches es auch in schwarz gibt, greift das Thema Spitze auf. Auch wenn ich Spitze so langsam nicht mehr sehen kann ;-) finde ich es hier, in Kombination mit der schlichten Rock sehr, sehr schön!
Das Kleid besticht durch den tollen Schnitt, den im Grunde jede Frau tragen kann. Unter der Brust ist es etwas gerafft um dann in einen schön schwingenden Rock zu enden. 
Ich finde das Kleid spricht für sich. 
Da braucht es keinen auffälligen Schmuck. 
Ich würde dazu einfach nur meine Locken offen tragen. That's it!
199,90€ finde ich einen durchaus passenden und ansprechenden Preis

Bleiben wir bei der Abendmode
Der Overall der, durch sein Leder Revers, an einen Smoking erinnernd ist Smoking Hot! 
Jahaaa! Super Wortspiel, I know! 
Die Ärmel sind aus Chiffon und verleihen so eine schöne Leichtigkeit. Mir gefällt auch unglaublich gut die Wickeloptik.
Kombinieren würde ich ihn mit Heels! Schöne Sandalen die den Look unterstreichen, aber nicht dominieren! Haare streng zum Knoten, dafür aber ein bisschen die Rundungen der Zwillinge zeigen ein schönes Collier dazu. Perfekt! 
Der Preis liegt übrigens bei 119,90€

Zurück in den Alltag ;-)
Den Kurzmantel finde ich klasse, weil er für mich sehr wandelbar scheint.
Ich kann ihn mir sowohl zu Skinny Jeans, als auch zum Kleidchen wunderbar vorstellen.
Mit 169,90€ liegt er im mittleren Preissegment.




Was ist Euer erster Eindruck von der Kollektion? Gibt es Stücke die direkt in Euren Kleiderschrank wandern dürften oder ist "so gar nichts" für Euch dabei?

In einem weiteren Post möchte ich, wenn Interesse besteht, Euch gerne ein paar Bilder vom "drumherum" zeigen.

Alles Liebe

Chris

Kommentare

  1. Also ich fand die Stücke irgendwie auch nicht so wirklich Guido-like, da habe ich mir irgendwie mehr erwartet. Den Jumpsuit finde ich schön, kann ich aber leider nicht tragen, sieht bei mir unmöglich aus. Das rote Abendkleid ist sehr schön, aber nichts besonderes. Das braune Kleid gefällt mir sehr gut, der Blazer ist auch nicht schlecht. Alles in allem, ganz in Ordnung :)

    liebe Grüße

    Elli

    AntwortenLöschen
  2. Ich freue mich schon, wenn die ganze Kollektion zu sehen ist. Allerdings erinnert es mich im Moment noch ein bisschen an die Teile von Triangle by s. Oliver, wenn ich mir die Blusen und Kleider so anschaue :)

    AntwortenLöschen
  3. Ich hätte mir auch etwas mehr und etwas anderes erwartet. Wahrscheinlich werde ich mir eh nur das I love Guido Shirt leisten können, aber ich mag den Kurzmantel und das Kleid (dieses "Spitzen"-kleid)

    AntwortenLöschen
  4. Hach, sieht der Guido hübsch aus. Ich bin neidisch :p

    AntwortenLöschen
  5. Ich gebe dir vollkommen recht, Guido hat die Plus Size Mode nicht revolutioniert. Die Teile sind hübsch, keine Frage. Aber - zumindest nach den Fotos, die ich bisher gesehen habe, hängt er sich an vorhandene Trends. Etuikleider z. B. gibt es bereits in vielfältiger Auswahl, Hosen im Lederlook haben einige Bloggerinnen bereits vor einiger Zeit vorgestellt, Tuniken und überweite Pullis sind nun auch nicht gerade neu und manches Teil erinnert sogar an walle, walle ... Auch die Bluse mit den zum Ausschnitt hin gelegten Fältchen oder Abnähern habe ich schon gesehen, auch an Kleidern. Und ich bin gespannt, wie viele mit dem Guido-Shirt für ihn Reklame laufen werden. Und die Farben ... außer dem roten, langen Kleid ist es die übliche Palette unauffälliger und unaufdringlicher Farben, mit denen er und man nichts falsch machen kann.
    Also mein bisheriges Urteil seiner Kollektion: ganz nett, aber nichts besonderes. Auch ich habe mehr erwartet.
    Also, lasst uns weiter kreativ sein und aus dem breiten Angebot im Netz das Besondere für uns kurvige Frauen suchen.

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe das Event auch etwas durch eure tollen Instagram-Fotos mitverfolgt und war auch etwas enttäuscht. Ich habe mir wesentlich mehr Glamour vorstellt und auch gewagtere Sachen. Aber wie du oben bereits erwähnt hast, Heine produziert für die breite Masse und dementsprechend sind auffällige Stücke die Seltenheit. Ich muss aber auch gestehen, dass ich Heine nicht zwingend mit modernen Kleidungsstücken verbinde. Aber das ist etwas anderes :)

    Die Bluse finde ich auch toll und das rote Spitzenkleid ist ein Täumchen!

    Liebe Grüße
    Saskia

    AntwortenLöschen
  7. och nöööööö. ich hab mich so gefreut, aber das sieht mir nach Einheitsbrei aus. Nichts wirklich freches, nix neues. Wie du schon sagst wenige einzelne Stücke die mir gefallen und ich kaufen würde. sehr schade.

    AntwortenLöschen
  8. Ich habe etwas mehr erwartet, finde aber auch das eine oder andere, das mir gefällt. Aber so richtig revolutionäres ist mMn nichts dabei. Die Etuikleider gefallen mir z.B. sehr gut und in letzter Zeit finde ich es auch schwer da etwas zu finden. Ein Blick werd eich auf jeden Fall auf die Kollektion werfen, wenn sie verfügbar ist.

    AntwortenLöschen
  9. Also ich hab irgendwie auch mehr erwartet...aber der Overall (hot hot hot!), die beiden Jacken/Mäntel, die beiden Blusen und die Kleider gefallen auch mir gut. Sonst ist irgendwie nix bei, was mich voll umhaut.

    AntwortenLöschen
  10. also den overall finde ich schone echt richtig richtig gut, 120 sind da preislich auch absolut okay (asos oder zizzi sind da nicht billiger) - wie ich dann darin aussehen würde, müsste ich dann ja mal ausprobieren. das ist aber auch, finde ich, das einzige mutige stück in der kollektion. T-Shirt und Tunika kann jeder :)

    gerade das letzte modelfoto in deiner filmreihe finde ich aber auch furchtbar. warum trägt sie so nen sack obenrum und wieso dann diesen roten hut aufgestülpt? eyecatcher-fail. hätte ich von guido nicht erwartet - denn ob heine hin oder her, das ist doch guidos kollektion v_v naja ich geh wohl zu hart ins gericht.

    AntwortenLöschen
  11. Hallo meine liebe :)
    Das sieht toll aus, allerdings sind da wirklich vereinzelt Kleidungsstücke zu sehen, die es so schon in mehrfacher Ausführung von anderen Designern gibt, wo man sich eben etwas moderneres wünscht. Schade das er doch viel in dieser schiene mit gefahren ist. Aber auch ich muss sagen, der Overall sieht super schön aus und auch der schwarz-weiße Mantel gefällt mir sehr gut ♥

    AntwortenLöschen

Nur nicht schüchtern ;-) ich freue mich über Kommentare!