x

Outfit; Hahnentritt Mantel

[Werbung]


Weihnachtszeit, schöne Zeit...
Am Wochenende war ich mit meiner besten Freundin Carola auf dem Stuttgarter Weihnachtsmark. Unter anderem haben wir diese Bilder gemacht und nach getaner "Arbeit" gönnten wir uns ein Glögi im finnischen Weihnachtsdorf. Ich bin ja wahrlich kein Glühweinfan, aber der war wirklich unsagbar lecker!


Als ich mir dieses Outfit bei Studio Unhold aussuche durfte war mir klar, dass ich das Shooting mit einem Bummel über den Weihnachtsmarkt verbinden werde.
Der Mantel ist so kuschelig, ohne schwer zu sein. Ich mag es nicht, wenn Jacken mit viel Gewicht daher kommen.
An das große Hahnentritt Muster hätte ich mir vor ein paar Jahren nicht ran getraut. Ich hab mich bei unserem Bummel ein bisschen umgeschaut und tatsächlich sah ich, dass die meisten Mäntel Uni und in gedeckten Farben waren. Mein Mantel war da schon ein bisschen auffällig. Aber wer bin ich, dass ich mich verstecken muss!

Der Pulli ist übrigens ganz große Liebe! Fragt mich nicht wieso, aber ich seh da immer Roger Moore als James Bond - ich denke, wir sind uns einig, wenn ich schreibe, dass Sean Connery der einzig wahre James ist - in einem Skigebiet. Ich fühle mich ein bisschen wie ein Bondgirl in dem Pulli. Nennt mich Chlenchi Galore!

In Kombination mit dem Mantel war ich so kuschelig eingepackt, dass ich auch den leichten Schneefall gut überstanden habe. Sogar auf einen Schal konnte ich verzichten, dank des hohen Schnittes des Pullovers.





Ich wünsche Euch noch eine wunderbare Vorweihnachtszeit!

Alles Liebe, Eure Chris

In Zusammenarbeit mit Studio Untold


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Nur nicht schüchtern ;-) ich freue mich über Kommentare!

Powered by Blogger.

Social Media