Outfits

Outfits
Outfits

Genuss

Genuss
Dining in & out

Reisen

Reisen
Reisen

Küchenzauber: Flammkuchen

Tja, ziemlich unspektakulärer Titel, aber leider, leider heissen die Dinger so und ich wollt Euch gerne mal wieder ein Rezept einstellen.

Beim Einkaufen haben wir uns 2 fertige Flammkuchböden gekauft.

Diese habe ich ganz klassisch mit einer Mischung aus Saure Sahne und Schmand bestrichen (mit gaaaanz wenig Salz gewürzt, weil ich nicht wusste wie salzig der Schinken ist) dann Zwiebeln und Schinken darauf verteilt.

Eine Ecke habe ich mit frischen Spinat, Pinienkernen und etwas Lachs belegt.

Das Ganze kam dann für ca. 10 Minuten in den Ofen.
Lecker!

Nachdem wir dann beide unseren Kuchen gemampft hatten, war mein Liebster leider noch nicht satt. Natürlich hatte ich nun keinen Boden mehr, also hab ich schnell selber einen Teig gemacht. Aus ca. 125g Mehl, ca. 60ml Wasser und einer Prise Salz hab ich einen knetbaren Teig gezaubert, diesen ganz flach ausgerollt und wieder wie oben belegt. Nach weiteren 10 Minuten im Ofen war der Flammkuchen fertig und auch sehr, sehr lecker!


Fazit: Selber gemacht war genauso lecker, wenn nicht besser und total unkompliziert! 

Kommentare

  1. Sieht Super lecker aus. Ich finde Flammkuchen gehört auch irgendwie zum Herbst. Ich habe am Mittwoch welche mit büffelmozarella und karamellisierten Zwiebel gemacht, dazu ein Glas Federweißer. Sehr lecker.

    Liebe Grüße,
    Jenny

    AntwortenLöschen
  2. Sieht echt super lecker aus *Hunger meldet sich* :D

    Liebste Grüße :)
    Aimie

    http://aimie-cherise.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Yami, das sieht auch total lecker aus! =)

    Ich hab das Rezept mit den Keksen nochmal abfotografiert, weil es zu viele Zeichen für einen Kommi geworden wären. Magst du mir deine mail Adresse geben? Dann schicke ich dir das Rezept gleich weiter! Das geht super fix und die Kekse sind auch echt lecker! Ich denke Kirschen passen da gut rein =)

    AntwortenLöschen
  4. Ach herrje....sieht das OBERLECKER aus!!!!!!

    AntwortenLöschen

Nur nicht schüchtern ;-) ich freue mich über Kommentare!