x

Must Have: BH













































Moinsen zusammen!

Auf vielfachen Wunsch geht es heute in meiner "must have" Reihe weiter.

Brüste! Jeder kennt sie, jeder liebt sie :-D es gibt sie in allen Formen und Größen!
Und, alle sind sie schön!
Sprüche wie "echte Frauen haben große Brüste" finde ich unglaublich lahm. Mit BH Größe 95/D bin ich nicht mehr Frau als eine Frau mit 80/A, ok, ich bin mehr an Masse, dass gebe ich zu ;-)
Wichtig ist auch nicht "was die Männer mögen" (Männer mögen nämliche Brüste so oder so) sondern, dass Ihr Euch mit Euren Zwillingen wohl fühlt! Nur das zählt!

Zurück zu den Must Haves
Lasst uns das Pferd von "unten drunter" aufzäumen. Was in keinem gut bestücktem Kleiderschrank fehlen darf ist die passende Wäsche.
Vor allem was das Thema BH angeht liegen viele Frauen falsch.
Man kauft sich eine Größe - weil man die halt schon immer hatte - und hinten hängt der Verschluss einem im Nacken und vorne bilden sich, wie ich es nenne, Doppelbrüste.
Oder man wächst noch rein, das bedeutet das halbe Körbchen ist leer. Sieht beides unter Klamotten nicht gerade toll aus ;-)

Hier ein paar Tipps:

• lasst Euch vermässen, Triumph z.B. bietet den Service in ihren Filialen an
• geht wirklich zum Fachhändler
• anprobieren, anprobieren, anprobieren!
• bei der Anprobe zieht auch immer wieder ein Shirt oder ähnliches über um zu sehen wie der BH unter  Kleidung wirkt
• scheut Euch nicht, wenn Ihr ein passendes Körbchen gefunden habt und der Umfang nicht ganz stimmt, ein Verlängerungsteil "einzubauen"
• an die schmal gebauten Mädels, nichts spricht gegen eine Öse mehr, die Ihr selbst annäht oder annähen lasst.


Mir wurde von Triumph und BeeDees ein Set aus BH & String zugesandt - vielen, vielen Dank an dieser Stelle!!
Das war natürlich auch ein kleines Risiko. Wird alles passen, wird auch mein Geschmack getroffen? Den BH habe ich in Größe 90/E bestellt, da das Körbchen einem 95/D, meiner Größe, entspricht. Beim Umfang muss ich etwas schummeln, da er mir ein bisschen den Speck einschneidet arbeite ich auch mit einem Zwischenteil. Thema erledigt.

Was ich an dem BH liebe ist einmal das Material. Ich mag es wenn BHs weich sind, sodass die Kleidung schön drüber fliesst. So ist er wirklich unauffällig. Wichtig ist mir auch, dass der BH Bügel hat. Ich finde es unablässig. Das die Träger sich verstellen lassen müssen ist ja selbstverständlich. Mir wichtig ist ausserdem, dass der BH leicht wattiert ist. Nicht um mehr Brust zu schummeln, sondern um allem etwas mehr Form zu geben. Ich finde wattierte BHs machen, zumindest bei mir, eine tolle Form.
Zuletzt die Farbe, als "must have" habe ich schwarze und fleischfarbene BHs (fleischfarben ist SEXYYYY! Und ja ich weiss, dass es Hautfarben heisst!) Die "verschwinden" wunderbar unter der Kleidung. Hautfarben unter weiss und schwarz unter allem dunklen - ausser man trägt die BHs als Statement.

Wenn Eure Wäscheschublade das schon her gibt, dann wagt Euch doch an bunte BHs. Der BeeDees BH aus der Candy-Kollektion gefällt mir sehr, vor allem weil ich mir gerade gefühlte 100 rosa Oberteile gekauft habe, und weil der Farbton einfach toll zu meiner dunklen Haut aussieht.

Und wie pflege ich mein Schmuckstück?

• Handwäsche ist ein heisser Tipp! Das muss nicht wirklich analog mit Hand geschehen ;-) aber Eure Waschmaschine hat sicher eine Einstellung wie "Handwäsche" "Feinwäsche" "kalt" etc.
•Wäschesäckchen! Da sind die guten Stücke gut aufgehoben da bleibt nichts irgendwo hängen und alles wird geschont.
• Lufttrocknen! Ich hab schon das ein oder andere mal einen "schrumpligen" BH aus dem trockner geholt. Die Form war hin und der Bügel war auch halb draussen. *grummel*


Ich hoffe ich konnte Euch mit meinen Ausführungen etwas helfen.

Alles Liebe,

Eure Chris

- danke an BeeDees für die Unterstützung -


Kommentare:

  1. schöner und wichtiger Beitrag!
    guter Tipp zum ausmessen lassen ist auch Busenfreundinnen.de durch die habe ich meine passende Größe gefunden.
    Wichtig ist auch das wir vor allen hier ein Deutschland quasi eine Körbchenangst haben d.h. die Frauen haben Angst größere Körbchen als D zu tragen. Was aber gar nicht so schlimm ist. Ich bin von 90E/ 95D auf 85 F/G gerutscht und ich kann die BHs in dieser Größe von guten Firmen mittlerweile fast ohne anprobieren kaufen (macht man ja trotzdem!) Ich habe so eine viel schönere Silhouette und schönere rundere Brüste.
    Beim anziehen ist auch wichtig:
    das der Steg zwischen den Brüsten möglichst aufliegt,
    das Unterbrustband sollte das meiste Gewicht der Brüste tragen nicht die Träger! Das heißt der muss recht Straff sein, natürlich nicht so das ihr das Gefühl habt eingeschnnürrt zu werden aber lieber fester als enger. Außerdem weitet sich das beim tragen noch!

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,
    ich finde es auch immer wieder erstaunlich, dass teilweise auch im selben Geschäft nicht jeder BH in der gleichen (richtigen) Größe passt. Je nach Form sitzen manche einfach nicht. Deshalb bestelle ich nur selten welche übers Internet, sondern gehe sie lieber so kaufen.
    Die Rechner im Internet finde ich aber irgendwie sehr komisch... die geben mir zu 100 % eine falsche Größe aus, und ich bin mir ziemlich sicher, dass ich nicht falsch messe ;-) deshalb denke ich auch, dass es am besten ist, sich im Geschäft wegen der Größe beraten zu lassen.

    Liebe Grüße,

    Maria

    AntwortenLöschen
  3. Sehr guter Beitrag! :)
    Ich hab totaaal die Probleme mit BHs.
    Vom Umfang muss es schon etwas größer sein, da ich ein breites Kreuz habe, aber viel Holz vor den Hütten hab ich nicht. Blöde Kombi, kann ich dir sagen.

    AntwortenLöschen
  4. Oh wie sehr ich das Problem von Laura kenne, es ist so wichtig den richtigen BH für sich zu finden...Naja das Problem, wenig Cup, aber viiiiel Umfang kenne ich...es müsste bei mir ne 100 oder 105A oder so sein, allerdings wächst das Körbchen, je größer der Umfang wird, auch mit und dann ist es auch wieder zu groß.
    Ganz schön doof :)

    AntwortenLöschen
  5. Oh ja, Probleme mit BH's kenne ich auch nur zu gut. Das klingt sehr gut und zudem sieht der auch echt toll aus

    AntwortenLöschen

Nur nicht schüchtern ;-) ich freue mich über Kommentare!

Powered by Blogger.

Social Media

Design + development by MunichParis Design