Outfits

Outfits
Outfits

Genuss

Genuss
Dining in & out

Reisen

Reisen
Reisen

Outfit; One Dress - Two Sizes

Diversität! Ein Schlagwort, das ich heute auch für mich nutzen möchte! 
Mable hat meiner Freundin Caro und mir die Möglichkeit gegeben, uns ein Outfit aus der ICEFLOWER Kollektion auszusuchen, um einmal mehr zu zeigen, dass Style  für alle da ist und an jedem modebegeisterten Menschen "funktioniert". 

"Sollten die Zeiten, an denen Mode nur an langbeinigen, hellhäutigen, schlanken Frauen gezeigt wird nicht entgültig vorbei sein? Die Welt ist doch so viel bunter geworden!" 

Caro und ich könnten vom Typ nicht unterschiedlicher sein. 
Nicht nur, dass die Eine hier eine Größe 36 trägt (wer mag das sein) und die Andere 50. Ich mit meinen schwarzen Haaren und Caro springt von blond über braun zum aktuellen Rot. 
Während Carolas Style sportlich/feminin ist, würde ich meinen Stil als klassisch/feminin bezeichnen.

Da kommt uns das Label Mable genau recht! Den Mable macht keine Plus Size Mode sondern Allsize!


Auf der Homepage heisst es da:


"ALLSIZE 
WIR SIND ALLE STYLISCH - EGAL, IN WELCHER GRÖSSE
Wenn das Wort "kurvig" in der Modeindustrie fällt, dann seufzen die meisten. Die Gedanken gehen zu Cellulite, Pfundsweibern und Sack-Kleidern, die am besten alles verhüllen sollen, was nicht ansehnlich und gesellschaftstauglich ist.
Dabei ist "curvy" nicht gleich Plus Size. "mable" steht für Klamotten, die nicht nur die Runway-Models tragen können und umwerfend aussehen, sondern generell die Mädels tragen, die sich in ihrer Haut gesund und selbstbewusst fühlen - egal, ob mit mehr oder weniger Kurven " - Mable - 

Wir haben es ausprobiert und können es bestätigen! Auch ohne "Gardemaße" sehen wir einfach Fabelhaft in den Kleidern aus!
Caro hat sich mit den schwarzen Pumps eher für die klassische Version entschieden, bleibt ihrem Style aber mit der sportlichen Jeansjacke treu.



*Dress • Mable / Jeansjacke • Old Navy / Shoes • Görtz



Ich wollte Euch erst ein "Nummer sicher Look" zeigen - weiße Sandalen und roter Gürtel - hab mich aber dann für diese Version entschieden. Für mich ist in diesem Fall der Gürtel ein "Must", da er meiner Meinung nach meinen Kurven noch den richtigen Schwung gibt. 
Besonders gut haben uns übrigens der schwere, hochwertige Stoff - dadurch sitzt das Kleid wunderbar - und die Spitze am Ausschnitt gefallen. Auch die Liebe zum Detail, wie die in den Falten versteckten Taschen, oder der abfallende Saum machen für uns das Kleid zu einem Kleiderschrankliebling.







*Dress • Mable / Boots • Guess? / Belt • Asos/ Jacke • Asos/ Bag • Rebecca Minkoff


"Das verstaubte Bild von der strikten Trennung von "Normalgrößen" und "Übergrößen" wollen wir revolutionieren und ein für alle Mal einmotten" - Mable  
Ein schöneres Schlusswort hätte ich nicht finden können! Danke Mable für die Zusammenarbeit! Ich freue mich in Zukunft noch viel von Euch zu sehen!

Alles Liebe,
Chris 

gekennzeichnete Produkte wurden uns kostenlos zur Verfügung gestellt


Kommentare

  1. Und wenn ich jetzt noch ein Mal lese Schnitte funktionieren nicht in einer großen Range an Größen weil große Größen brauchen andere Schnitte als kleine Größen raste ich aus!

    Ja sicherlich gibt es Unterschiede aber dennoch geht es!

    AntwortenLöschen
  2. Chris du schaust spitze aus! Ihr schaut beide toll aus! Das Kleid steht euch beiden gut und ist so richtig Frühling einladend! :)
    GLG Karolina

    https://kardiaserena.at

    AntwortenLöschen

Nur nicht schüchtern ;-) ich freue mich über Kommentare!